Home Homöopathie Über mich Die Praxis Kinder & Säuglinge Kinder in meiner PraxisBabysAkute Erkrankungen Frauenheilkunde Kontakt / Termine Häufige Fragen


Kinder & Säuglinge



Jedes Kind ist einzigartig. Es hat bereits von Geburt an seinen eigenen Charakter und seine Besonderheiten.
In der Homöopathie gilt es, diese Merkmale zu erkennen, um dem Kind das passende Mittel zu verschreiben.

Die Homöopathie ist für unsere kleinen Patienten eine perfekte Heilmethode, die sanft und ganzheitlich wirkt.
In meiner Praxis sind etwa die Hälfte der Patienten Kinder. Die positive Entwicklung und die rasche Heilreaktion lässt Eltern und auch mich immer wieder staunen!

Auch wenn mal nicht eine sofortige Verbesserung eintritt, lohnt sich eine geduldige Behandlung.

Durch eine homöopathische Betreuung erlangen die Kinder eine stabilere Gesundheit. Die Abwehrkräfte werden gestärkt und das Kind wird in seinen Entwicklungsschritten unterstützt. Ebenso beeinflusst die Homöopathie die kindliche Psyche positiv. Das Kind wird ausgeglichener, wenn Unzufriedenheiten, Aggressionen oder Unsicherheiten und Ängste da sind.

Die Homöopathie lässt sich unterstützend zu der schulmedizinischen Therapie (z.B. neben dem Inhalieren bei asthmatischen Beschwerden) anwenden.

Lesen Sie dazu auch Anwendungsmöglichkeiten.

 

Bei meinen Weiterbildungen gehören Fachvorträge über Kinder zu meinen Schwerpunkten:
(jeweils 2-3 tägige Seminare)

2016 - Ängstliche Kinder, Panik, Zwänge, Tics (Darius Ploog, Artis-Seminare)

2015 - Traurige Kinder, Kummer, Trauma (Darius Ploog, Artis-Seminare)
        -
Wütende, aggressive Kinder (Darius Ploog, Artis-Seminare)

2013 - Lernstörungen, Essstörungen, ADHS, ADS (CvB-Schule, Wolfsburg-D)
        - Schwangerschaft und Säugling (Regula Bucher, Hebamme und Homöopathin)

2012 - Störungen in der Schwangerschaft, Geburt und bei Säuglingen (CvB-Schule)
        - Schreikinder, Stillprobleme (Regula Bucher, Hebamme und Homöopathin)

2011 - ADHS (Dr. Bonath Thomas, SHS-Schule)
        - Kinder und Trauma (Mario Ghenzi, Artis-Seminare)
        - Traumatische Pränatal- und Geburtsmuster (Barbara Schmid, HMSuisse)

2010 - Säuglinge in der hom. Praxis (Tjado Galic, Homöopathieverband Schweiz)

2008 - ADHS und Tics (Heike Westhofen, Artis-Seminare)
        - Die homöopathische Kinderpraxis (Elisabeth Schulz, SHS-Schule)
        - Homöopathie bei Kindern (Dr. W. Storm, Dr. A. Nosetti, Dr. M. Jus, SHI-Schule)
        - Schreikinder (Urs Maurer, Schule für klass. Homöopathie)
        - Gedeihstörungen bei Säuglingen (Urs Maurer, Schule für klass. Homöopathie)
        - Entwicklungsstörungen bei Kindern (Dr. H. Pfeifer, Schule für klass. Homöopathie)

2007 - Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit (Dr. F. Graf, Akademie der hom. Heilkunst)
        - Hautkrankheiten und Ohrenbeschwerden bei Kindern  (Heike Westhofen, Artis-Seminare)

2005 - Schwangerschaft und Neugeborene (Elisabeth Schulz, SHS-Schule)